<source id="3oodw" ><sup id="3oodw" ></sup></source>

      1. <s id="3oodw" ><th id="3oodw" ><small id="3oodw" ></small></th></s>
        <i id="3oodw" ><optgroup id="3oodw" ></optgroup></i>

            <input id="3oodw" ><bdo id="3oodw" ><cite id="3oodw" ></cite></bdo></input>
            <delect id="3oodw" ><ruby id="3oodw" ></ruby></delect>

            <em id="3oodw" ><progress id="3oodw" ></progress></em><input id="3oodw" ></input>
            <strike id="3oodw" ></strike>

            Empanadas mit verschiedenen Füllungen - Fingerfood für alle Geschm"acker

            Empanadas mit verschiedenen Füllungen - Fingerfood für alle Geschm
            Ein Rezept für die ganze Familie. Nachdem sich vor allem die junge Generation immer mehr der vegetarischen Ernährung zuwendet, ist dieses Rezept wieder super um mit dem selben Gericht Fleischesser und Vegetarier zufrieden zu stellen. Der Teig ist der gleiche und es macht sogar richtig Spaß, verschiedene Füllungen zu verwenden. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und Reste aus dem Kühlschrank können kreativ verbraucht werden. Damit man sie unterscheiden kann habe ich den Rand an dem sie geschlossen werden unterschiedlich gestaltet. Wir haben die Empanadas mit Salat und Piri Piri Soße (Rezept folgt noch) zum Abendessen verzehrt und am Folgetag als Proviant zu einer Wanderung mitgenommen. Sie schmecken auch kalt!!
            Empanadas mit verschiedenen Füllungen - Fingerfood für alle Geschm
               Empanadas mit verschiedenen Füllungen - Fingerfood für alle Geschm 
            Zutaten für den Teig (bei mir 25 Empanadas):250 g Mehl (550er)250 g Dinkelvollkornmehl125 g Butter250 ml Wasser1 TL Salz
            1 Ei zum Bestreichen
            Alle Zutaten für den Teig vermischen und zu einem glatten Teig ausrollen. Dann Kreise ausstechen. Bei mir 11 cm Durchmesser.Auf jeden Kreis 1 EL Füllung geben. Den Teig umschlagen und die Ränder fest andrücken.
            Mit dem verquirlten Ei bestreichen.
             Bei 200°C (Ober- und Unterhitze) etwa 20 Minuten backen.
            Empanadas mit verschiedenen Füllungen - Fingerfood für alle GeschmZutaten für die Spinatfüllung: (reicht für ca. 15 Empanadas)150 g Spinat1 Zwiebel1 Knoblauchzehe8 sun-dried Tomaten 75 g FetaSalzPfefferMuskatKreuzkümmel
            Die Zwiebel kleinschneiden und in etwas Olivenöl andünsten, den kleingeschnittenen Knoblauch dazu und auch leicht bräunen. Dann den gewaschenen abgetropften Spinat zugeben, zusammenfallen lassen und alles zusammen noch etwas dünsten.Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Kreuzkümmel kräftig abschmecken und abkühlen lassen.Danach den kleingeschnittenen Feta und die Tomaten untermischen.
            Empanadas mit verschiedenen Füllungen - Fingerfood für alle Geschm
            Empanadas mit verschiedenen Füllungen - Fingerfood für alle Geschm
            Zutaten für die Kürbisfüllung: (reicht für etwa 10 Empanadas)
            200 g Kürbispüree
            1 EL Schmand oder vegane Sahne
            1 EL gehackte glatte Petersilie
            Salz
            Pfeffer
            Chili-Pulver
            1 TL Paprikapulver (bei mir Pimentón de la Vera)
            Alle Zutaten vermischen und kräftig abschmecken.
            Empanadas mit verschiedenen Füllungen - Fingerfood für alle Geschm

            wallpaper-1019588
            Sag mir, wo die fetten Kinder sind
            wallpaper-1019588
            Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
            wallpaper-1019588
            Revival-Party – Second
            wallpaper-1019588
            Grundrezept: B"arlauchsalz
            wallpaper-1019588
            Kurze geburtstagswunsche bruder
            wallpaper-1019588
            Blog Hop Stempelnd durchs Jahr zum Thema "Besondere Kartenformen"
            wallpaper-1019588
            Gluckwunsche gemeinsamer geburtstag
            wallpaper-1019588
            Diese Pullover erobern gerade das Netz